Rainer Güllich - Buchautor

Rainer Güllich – Arthan der Krieger – Buchkritik

Rainer Güllich - Buchautor
"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 200; //-->
Rainer Güllich –
Marburger Author und der Ideengeber von Arthan der Krieger

Über den Autor

Rainer Güllich ist ein Marburger Schriftsteller der 1954 in Marburg geboren wurde. Von Beruf ist er eigentlich Ergotherapeut und hatte seine erste Veröffentlichung mit seiner Krimi-Kurzgeschichte „Hass“, die im Rahmen eines Schreibwettbewerbs des 1. Marburger Krimi-Festivals einen der vorderen Plätze belegte. Mit „Arthan der Krieger“ veröffentlich er nun seinen ersten Fantasy Roman.

Arthan der Krieger – Buchbesprechnung

Arthans größter Traum ist es, einmal wie sein Vater Stammerführer seines Stammes zu werden. Doch bis es soweit ist muss er sich und auch den ältesten des Stammes beweisen das er für diese Aufgabe der richtige Mann ist. Aber auch für sich selbst muss er noch seine Fähigkeiten und Talente erst heraus finden. Auf dem Weg zum Stammesführer muss er etliche Abenteuer überwinden und zeigen das er auch seine Krieger geschickt führen kann, weiterhin beweist er das er durch besonnenes Handeln auch ohne Verdruß und Blutvergießen weiterkommen kann.

Nachdem die Stammesschwester Herthe von einem gegnerischen Stamm entführt wird, kann Arthan diese durch den geschickten Austausch der Tochter Liana, des gegnerischen Stammesführers nach hause holen. Allerdings fühlt er sich zu Liana hingezogen, in der Zeit als diese als Tauschmittel in Arthans Stamm beherbergt wird. Ob er seinen Auftrag konsequent ausführt oder Liana als seine Frau nach Hause zu führt solltet Ihr aber selbst nachlesen.

Arthan der Krieger – Fazit

Auf den fast 200 Seiten wird eine tolle Geschichte erzählt, in der es um Respekt, Freund und Feindschaften, aber auch um Glaube und Kriege geht. Aber zuletzt steht die Liebe am Ende im Vordergrund. Die Hauptpersonen sowie die einzelnen Schauplätze sind schön beschrieben und man kann sie sich Bildlich gut Vorstellen.

Die Geschichte ist sehr spannend und ich habe jede freie Minute gelesen. Leider war das Buch dann doch schneller zu Ende als erhofft. Der Schreibstil des Autors ist sehr leicht zu lesen und macht dennoch keinen billigen Eindruck, sondern ist vielmehr edel und leicht.

Mein kleiner Kritikpunkt, für eine Fantasy Geschichte finde ich es vielleicht ein bisschen nah an der Realität, ein bisschen so als hätte es diese Geschichte wirklich so gegeben haben können. Dies bezieht sich auf die Hauptpersonen, aber auch auf die Schauplätze. Dennoch tut dies der Geschichte an sich keinen Minuspunkt an, wie ich finde.

Eher habe ich das Gefühl das dies nur eine kleine Eingangsgeschichte ist, welche zu einer großen Buchreihe gehören könnte, oder gar sollte. Ich hoffe mal das es so weitergehen wird.

Ich kann das Buch „Athan der Krieger“ eigentlich jedem empfehlen der sich gerne im Genre des Fantasy beliest.

Arthan der Krieger – Kaufen

Arthan der Krieger
Arthan der Krieger

Wer nun mehr Lust auf „Arthan der Krieger“ bekommen hat kann es sich unter folgenden Punkten kaufen.

Man kann es entweder als Ebook oder als EPUB aber auch als Kindle Edition kaufen. Wer es lieber Analog mag auch dem sei der Link zum Taschenbuch hier gegönnt.

Arthan der Krieger bei Amazon:
Arthan der Krieger als Taschenbuch
Arthan der Krieger  Kindle Edition

Arthan der Krieger als Ebook oder EPUB
Arthan der Krieger als Ebook
Arthan der Krieger als EPUB

Der Verlag von Arthan der Krieger

Arthan der Krieger ISBN: 978-3845907949
AAVAA-Verlag, Berlin

So das war meine erste Buchrezension hier im Blog und ich hoffe es hat Euch soweit gefallen, schreibt auch mir bitte wenn es Kritik gibt in den Kommentaren, denn nur so kann ich es beim nächsten mal besser machen. Aber vergesst bitte das teilen in Euren sozialen Netzwerken nicht.

LG Euer Dom

Dom

About Dom

Hier bloggt der Dom, mein voller Name ist Dominik Schalling und ich bin Zeitlebens Marburger, auch wenn ich zwischenzeitlich mal ein Jahr in Jena war. Ich bin 40 Jahre, Papa und Blogger aus Spaß an der Freude und hoffe das Euch der Blog etwas gefällt. Eigentlich schreibe ich drüben bei www.dom-blogs.net aber ich hatte inzwischen mehr Lust auf MiniPCś egal ob mit Android oder irgend einem Linux angetreiben. Wenn Dir ein Artikel gefällt, oder er dir geholfen hat, würde ich mich über eine Kaffespende freuen.

2 thoughts on “Rainer Güllich – Arthan der Krieger – Buchkritik”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.