Unboxing - Alcatel one touch 991D Android 2.

Unboxing – Alcatel one touch 991D Android 2.3

"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 200; //-->

Hallo Gemeinde,

wie in der Überschrift schon beschrieben geht es heute um ein Android Handy von Alcatel. Der Hintergrund weshalb dieses Überhaupt hier zum Einsatz kommen sollte versuche ich nun erstmal zu erklären.

Weshalb ein – Alcatel one touch 991D?

Die Sache war die, meine Ma hatte sich in die einfache Bedienung des G1 gewöhnt und fand Android sei etwas, was sie nun benötigte. Das Problem am G1 waren häufige Zufalls reboots, egal mit welchen Rom´s, und zuletzt auch noch das Problem das wenn man von oben, die Statusleiste herunter zog, dass es fürchterlich zappelte und nicht mehr zu Bedienen war. Also sollte es ein neues sein welche folgende Anforderungen aufbringen sollte:

  • Nicht zu teuer max 150€
  • Android, das stand fest
  • Cam mit mindestens 3 MX
  • cool wären 2 SIM Kartenslots (1xArbei 1x Privat)
  • großes Display
  • Es sollte ein Neues sein

So begab ich mich auf die Suche und es dauerte auch nach vielen lesen, Erklärungsversuchen bezüglich bestimmter Hardware noch immer bis wir uns Entschieden hatten.

Das Alcatel OneTouch 991D bieten all die besagten Eckdaten, so viel die Wahl auf das eben besagte Handy. Um Euch zu Zeigen was so alles Mitgeliefert wurde habe ich auch gleich ein Unboxing-Video gebastelt. Schauts euch an, hab auch ein bisschen gekämpft bis alles zusammengebaut war, dies war aber eher mein Problem wie das des Handys 😉

Unboxing Video – Alcatel one touch 991D:

  • Prozessor: 800 MHz (Arm) MediaTek MT 6573
  • 512 MB Flash (150 davon für Benutzerdaten)
  • 256 MB RAM Arbeitsspeicher
  • Display: 10,2 cm (4″) TFT-Touchscreen mit 320 x 480 Pixel
  • Betriebssystem: Android 2.3.6
  • Kamera: 3,2 Megapixel
  • Abmessungen: 122 x 68 x 9.75mm
  • Gewicht: 131,3 g
  • Standby: bis zu 360 Stunden (3G)
  • Telefonie: bis zu 7 Stunden (3G)
  • Wi-Fi: IEEE 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • GPS
  • DUAL-SIM

Und sonst ?

Das Kapazitive Display bringt ordentliche Farben und lässt sich ganz leicht betouchen. Recht erstaunt war ich aber von dem sauberen Sound der auch richtig laut nicht wirklich verzerrt, der Klang ist wirklich Super. Das Smartphone an sich liegt gut in der Hand und auch das geringe Gewicht fällt positiv auf. Android Gingerbread 2.3.6 läuft angenehm rund und schnell, auch die Optischen Anpassungen sind zum Teil sehr nett intigriert und lassen Android optisch gut dastehen. Noch nicht getestet wurden bisher von uns die Dual-Sim Funktionen. Auch das Headset beachtete meine Ma nicht, sie hat Ihr Blutooth-Headset und wollte das andere nichtmal antesten.

Mein Fazit – Alcatel one touch 991D:

Also wie gesagt bin ich wirklich begeistert für ein Smartphone der Unteren Preis-Kategorie. Alleine der Sound war beeindruckend, selbst die Verarbeitung des Android-Handys an sich ist klasse und fühlt sich sehr gut an. Alles funktioniert bisher wie es soll, was will man mehr. Schade ist allerdings das zur Zeit kein offizielles Update auf Android 4.0 ICS  oder 4.1.1 JB in Sicht ist. Ich bin allerdings auch noch nicht wirklich auf ein costum ROM gestoßen.

 

Wo gibt es das Alcatel OneTouch 991D? 

Wie im Video kurz erwähnt haben wir es bei Amazon gekauft, wir haben es Donnerstag abends nach 20:00 Uhr bestellt und letzten Samstag war es schon da. Damit Ihr es etwas einfacher habt habe Ich Euch hier mal das Gerät von Amazon verlinkt:

Ich hoffe es hat Euch gefallen, und solltet Ihr nun Interesse an einem Alcatel OneTouch 991D Android Smartphone bekommen haben, würde ich mich Freuen wenn Ihr es über diesen Amazon Link machen würdet.

LG Euer Dom

Dom

About Dom

Hier bloggt der Dom, mein voller Name ist Dominik Schalling und ich bin Zeitlebens Marburger, auch wenn ich zwischenzeitlich mal ein Jahr in Jena war. Ich bin 40 Jahre, Papa und Blogger aus Spaß an der Freude und hoffe das Euch der Blog etwas gefällt. Eigentlich schreibe ich drüben bei www.dom-blogs.net aber ich hatte inzwischen mehr Lust auf MiniPCś egal ob mit Android oder irgend einem Linux angetreiben. Wenn Dir ein Artikel gefällt, oder er dir geholfen hat, würde ich mich über eine Kaffespende freuen.

3 thoughts on “Unboxing – Alcatel one touch 991D Android 2.3”

  1. Hallo, ich bin eigentlich ein riesiger Apple Fan, aber ich bin immer weniger geneigt, den Wahnsinn mit immer teurer und nicht wirklich besser werdenden Produkten mit zumachen – jeden Test, wie dieser, der mir andere Smartphones näher bringt, begrüsse ich gern-vielen Dank dafür, Gruß aus Berlin

    1. Nichts zu Danken mache ich doch gerne 😉
      Sorry nur das Video ist kaputt leider, es kommt gleich ein neues. Youtube hat mir die hälfte des Tons gestohlen :-/

      LG Dom 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.