Youtube stresst mich …

"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 200; //-->

…mein gestriger Tag bestand einzig daraus erst ein Video vom Letzten Samstag zusammen zuschneiden. Ok nun muss ich sagen das da auch langsam meine Hardware nicht mehr ausreicht ein HD Video zusammen zu schneiden, das dauert eben einfach seine Zeit und ist auch nicht weiter Tragisch wenn ich ehrlich bin.

Nun kam der Upload, das gestaltet sich schon etwas tragischer, denn ich wohne ja in einer WG und hier hängen so 5-9 Clients am Netz, wobei es sicherlich mehr sind, denn bei mir ist es das Tablet, der VDR, mein Handy, gelegentlich die Xbox oder evtl. Support Rechner von Freunden und Verwandten. Hinzu kommen noch die Handys, Laptops, Tablets, PC´s der Mitbewohner.

Wenn man nun also bei einer (ich glaube 8000er) langsameren Leitung versucht noch zu den Down & Uploads der ganzen Clients hier im Haus, ein Video zu Youtube hochzuladen…

Naja vielleicht wissen einige ja noch wie es in der Steinzeit des Internets mit einem 56K Modem war etwas zu laden.

Nachdem also gestern das Video endlich oben war, habe ich endlich den Beitrag der seit morgens schon wartete rausgehauen, mit eingebundenen Video natürlich. Hätte ich es mir vorher nochmals angesehen.

Wiso auch immer fehlten in den ersten 4.20 Minuten der Ton, in den weiteren 6 war er dann aber noch da. Einen fehler konnte ich hier nicht entdecken das Video lief mit Ton einfach durch. Also musste ich es nochmal machen, diesemal Juhu es gab ton auch in den ersten Minuten. Tja dumm nur das jetzt das Video bei 8:27 Minuten abbrach. Hm …

Einen Fehler habe ich hier wieder nicht gefunden, also habe ich das abends nochmals neu hochgeladen. Das hat dann endlich funktioniert.

Was da los war ich weiß es nicht aber es nervt ganz ganz fürchterlich lieber Youtube….

Euer Dom

Dom

About Dom

Hier bloggt der Dom, mein voller Name ist Dominik Schalling und ich bin Zeitlebens Marburger, auch wenn ich zwischenzeitlich mal ein Jahr in Jena war. Ich bin 40 Jahre, Papa und Blogger aus Spaß an der Freude und hoffe das Euch der Blog etwas gefällt. Eigentlich schreibe ich drüben bei www.dom-blogs.net aber ich hatte inzwischen mehr Lust auf MiniPCś egal ob mit Android oder irgend einem Linux angetreiben. Wenn Dir ein Artikel gefällt, oder er dir geholfen hat, würde ich mich über eine Kaffespende freuen.

2 thoughts on “Youtube stresst mich …”

  1. Ich kenn das Problem. Das muss aber nicht immer mit der Geschwindigkeit deines Netzes zusammenhängen. Ich habe das Gefühl, dass der uploader von Youtube manchmal spinnt. Naja. Man weiß es nicht man munkelt noch! 🙂 lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.